Zum Ausfüllen von PDF-Formularen benutze ich schon seit Jahren die Software CABAReT Stage von http://www.cabaret-solutions.com/ und möchte die auch nicht mehr missen. Die Software ist zwar nicht frei, aber für Privatanwender kostenlos.

Nach der Neuinstallation meines Rechner mit Ubuntu 12.04 wollte die Installation von CABAReT Stage 4.2.1 in meinem Homeverzeichnis nicht mehr funktionieren. Es erschien zwar die Oberfläche, aber nicht die geöffneten Dokumente. Auch die neuere Version 5.2.1 lief nicht, hier  erscheint die Oberfläche erst gar nicht.

Die Hoempage liefert nur den Hinweis, die Software würde nur mit dem Original Java von SUN/Oracle laufen. Die Installation brachte aber keine Veränderung. Den Logdateien der Software, bzw. den Startmeldungen an der Konsole war aber zu entnehmen, dass Freetype und Ghostscipt irgendwie benötigt werden. Die Software war zwar installiert, nicht aber die Entwicklerdateien. Nun läuft jedenfalls die 4.2.1-Version einwandfrei.

Kommentare sind geschlossen.