Typo3 6.2 und Mehrsprachigkeit: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Debacher-Wiki
Zur Navigation springenZur Suche springen
(Die Seite wurde neu angelegt: „Nach langer Zeit tauchte mal wieder der Wunsch nach einer mehrsprachigen Seite auf. Es sollte neben der deutschen Version auch eine englische Version für alle…“)
 
Zeile 55: Zeile 55:
 
  ..</nowiki>
 
  ..</nowiki>
  
ursprünglich steht da:
+
ursprünglich stand da:
  
 
  <nowiki><?xml version="1.0" encoding="utf-8" standalone="yes" ?>
 
  <nowiki><?xml version="1.0" encoding="utf-8" standalone="yes" ?>

Version vom 6. März 2016, 14:44 Uhr

Nach langer Zeit tauchte mal wieder der Wunsch nach einer mehrsprachigen Seite auf. Es sollte neben der deutschen Version auch eine englische Version für alles Seiten vorhanden sein. Das war nicht ganz triviel, weil auch im TemplaVoila eine Änderung vorgenommen werden muss und diese nicht gut dokumentiert ist.

Hier meine Änderungen gegenüber der "normalen" Seite:

root-Typoscript

Am Ende hinzugefügt:

# HTTP-Parameter für Sprache festlegen
config.linkVars = L

config {
  # ID der Frontend-Sprache festlegen
  sys_language_uid = 0

  # ISO-Kennung der Frontend-Sprache festlegen (2-stellig)
  language = de

  # Locale festlegen (5-stelliger ISO-Code + Zeichensatz)
  locale_all = de_DE.utf8
  
  # Bei nicht übersetzten Seiten nicht zur Default-Sprache wechseln
  sys_language_mode = content_fallback

  # Nicht übersetzte Inhalte in der Default-Sprache anzeigen
  sys_language_overlay = 1

}

# Bedingung für Seiten mit der Sprach-ID 1 (hier Englisch)
[globalVar = GP:L = 1]
  # ID der Frontend-Sprache, ISO-Kennung und Locale setzen
  config.sys_language_uid = 1
  config.language = en
  config.locale_all = en_UK.UTF8
[global]

TS-config der Root-Seite

# Anzeige Default-Sprache im Backend als Deutsch festlegen
mod.SHARED {
  defaultLanguageFlag = de
  defaultLanguageLabel = Deutsch
}


XML der TV-Templates

Die ersten Zeilen müssen folgendermaßen lauten:

<?xml version="1.0" encoding="utf-8" standalone="yes" ?>
 <T3DataStructure>
	<meta type="array">
		<langChildren type="integer">1</langChildren>
		<langDisable type="integer">0</langDisable>
	</meta>
	<ROOT type="array">
 ..

ursprünglich stand da:

<?xml version="1.0" encoding="utf-8" standalone="yes" ?>
 <T3DataStructure>
	<meta type="array">
		<langDisable type="integer">1</langDisable>
	</meta>
	<ROOT type="array">
 ..